01.12.2021

Bitter

Das liegt vor allem daran, dass die moderne Lebensmittelindustrie unsere Geschmacksknospen auf herzhaft und süß geprägt hat und Bitterstoffe sogar aus dem Gemüse herausgezüchtet werden, damit dieses milder schmeckt. Dabei sind Bitterstoffe wahre Gesundmacher und sollten auf jedem Teller landen!

Was sind Bitterstoffe eigentlich?

Bitterstoffe ist der Oberbegriff für alle chemischen Verbindungen, die den Geschmack „bitter“ in uns auslösen. Natürliche Bitterstoffe befinden sich vor allem in diesen Lebensmitteln:

  • in Salaten wie Rucola, Chicorée & Radicchio
  • in grünen Gemüsesorten wie Spinat oder Brokkoli
  • in heimischen Kohlsorten wie Grünkohl und Rosenkohl,
  • in Kräutern wie, wie Löwenzahn, Brennnessel oder Schafgarbe
  • in „bitteren“ Gewürzen wie Kurkuma, Ingwer, Kümmel, Zimt, Bockshornklee und Senfkörner.
  • in Spargel, Artischocken und Auberginen

 

Warum sind Bitterstoffe so gesund?

Bitterstoffe haben auf vielen verschiedenen Ebenen einen sehr positiven Einfluss auf unsere Gesundheit. Je nach Art des Bitterstoffs können sie folgende Auswirkungen auf deinen Körper haben:

  • Bitterstoffe können deine Abwehrkräfte stärken – ein starkes Immunsystem auch im Winter!
  • Bitterstoffe fördern deine Verdauung – Sodbrennen, Blähungen und Völlegefühl haben keine Chance!
  • Bitterstoffe unterstützen die Entgiftung – und helfen so deiner Leber bei ihrer Arbeit!
  • Bitterstoffe regulieren deinen Blutzuckerspiegel und unsere Blutfette!
  • Bitterstoffe helfen beim Abnehmen – durch den bitteren Geschmack stellt sich schneller das Sättigungsgefühl ein und die Bitterstoffe hemmen den Appetit auf Süßes. Zudem regen sie die Energieverbrennung an und fördern die Fettverdauung!

 

Es lohnt sich also, täglich ein bitteres Lebensmittel in den Speiseplan zu integrieren. Auch wenn es anfangs vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig sein mag: Unsere Zunge hat deutlich mehr Geschmacksrezeptoren für „bitter“ anstatt für „süß“ oder „herzhaft“ und wird sich daher schnell an den Geschmack gewöhnen. Und dein Körper profitiert von den gesundheitlichen Vorteilen ab der ersten Sekunde!

Bitter
Munichhealth kontakt
Munichhealth mail
online buchen